Wer ist John Galt?

Wer ist John Galt?

Diese Frage steht am Anfang von Ayn Rands Roman “Atlas Shrugged” (Der Streik). Galt ist der geheimnisvolle Held des Buches, aber er steht für viel mehr. Ein Unternehmer, ein Rebell und vor allem ein Freigeist. Ungezügeltes Streben nach Freiheit, totale Hingabe an seine Ideale und den Mut, gegen alle Widrigkeiten zu kämpfen. Ein Mann, der die ganze Welt bewegen und auch zum Stillstand bringen konnte. Für uns ist er ein Vorbild für etwas, was vielleicht nie erreicht, aber immer angestrebt werden sollte.

Ayn Rand

Wenn wir über John Galt sprechen, müssen wir zuerst über seine Schöpferin, Ayn Rand, sprechen. Geboren 1905 im zaristischen Russland, erlebte sie den Terror und die Ungerechtigkeiten nach der Machtübernahme der Bolschewiki und floh in die Vereinigten Staaten. Dort verliebte sie sich in die „Amerikanischen Ideen“ von Freiheit, Individualismus und Kapitalismus. Als Schriftstellerin verfasste sie mehrere Bestseller, wie “The Fountainhead” (Der Ursprung) und “Atlas Shrugged”. Als Philosophin entwickelte sie den Objektivismus und beeinflusste zahlreiche Berühmtheiten und Unternehmer, wie Steve Jobs und Mark Cuban.

"Ich schwöre bei meinem Leben und meiner Liebe dazu, dass ich niemals für einen anderen Menschen leben werde, noch einen anderen Menschen bitten werde, für mich zu leben."

Want to learn more about Ayn Rand?

Sign up to our newsletter!

Die Roark-Akademie - Philosophie für Unternehmer und Innovatoren

Interessierst du dich für Unternehmertum oder hast du bereits dein eigenes Startup?
Fragst du dich, wie Philosophie dich zu einem erfolgreichen und glücklichen Leben führen kann?

Dann ist die Roark-Akademie der richtige Ort für dich. Die Roark-Akademie zeigt jungen Menschen, wie sie ein freies und selbstbestimmtes Leben führen können. Der Schwerpunkt liegt auf der Philosophie von Ayn Rand, die sich wie kaum eine andere mit Unternehmern und ihrer Rolle in der Gesellschaft auseinandergesetzt hat. Brillante Unternehmer wie Steve Jobs, Peter Thiel, Mark Cuban and Kevin O’Leary machen Ayn Rand teilweise für ihren Erfolg verantwortlich.

1. Wie kannst du deine Werte definieren, um deine perfekte Karriere zu entwickeln?

2. Wie kannst du eine erfolgreiche Karriere haben und gleichzeitig an deinen Träumen festhalten?

3. Warum ist dein eigenes Geschäft ein Weg zur Freiheit?

4.Warum ist Unternehmertum moralisch?

5. Liegt dein Glück in Deutschland oder woanders?

The Roark Academy - Philosophy for Entrepreneurs and Innovators

Interessierst du dich für Unternehmertum oder hast du bereits dein eigenes Startup?
Fragst du dich, wie Philosophie dich zu einem erfolgreichen und glücklichen Leben führen kann?

Dann ist die Roark-Akademie der richtige Ort für dich. Die Roark-Akademie zeigt jungen Menschen, wie sie ein freies und selbstbestimmtes Leben führen können. Der Schwerpunkt liegt auf der Philosophie von Ayn Rand, die sich wie kaum eine andere mit Unternehmern und ihrer Rolle in der Gesellschaft auseinandergesetzt hat. Brillante Unternehmer wie Steve Jobs, Peter Thiel, Mark Cuban and Kevin O’Leary machen Ayn Rand teilweise für ihren Erfolg verantwortlich.

1. Wie kannst du deine Werte definieren, um deine perfekte Karriere zu entwickeln?

2. Wie kannst du eine erfolgreiche Karriere haben und gleichzeitig an deinen Träumen festhalten?

3. Warum ist dein eigenes Geschäft ein Weg zur Freiheit?

4.Warum ist Unternehmertum moralisch?

5. Liegt dein Glück in Deutschland oder woanders?

Die letzte Roark-Akademie fand im Juni und Juli 2023 statt. Schau dir die besten Teile auf unserem YouTube-Kanal an, der bald verfügbar sein wird. Der Zeitpunkt der nächsten Roark-Akademie wird 2024 bekannt gegeben.

Die letzte Roark-Akademie fand im Juni und Juli 2023 statt. Schau dir die besten Teile auf unserem YouTube-Kanal an, der bald verfügbar sein wird. Der Zeitpunkt der nächsten Roark-Akademie wird 2024 bekannt gegeben.

Werte des Objektivismus

Individualismus

Was den Menschen von anderen Tieren unterscheidet, sind ihre bemerkenswerten geistigen Fähigkeiten, ihre Vernunft. Vernunft ist eine individuelle Fähigkeit, da es keine kollektiven Gedanken, keine kollektiven Wege gibt, die Realität um uns herum wahrzunehmen.

Daher haben die großen Genies der Geschichte immer auf eine Weise gedacht, wie es zu ihrer Zeit niemand sonst tat. Die meisten von ihnen stießen auf Widerstand bei denen, die ihr Genie nicht verstanden oder nicht unterstützten. Aber sie machten weiter, denn die stärkste Kraft der Welt ist der Wille eines Genies, der überzeugt ist, dass er recht hat.

Freiheit

Damit Menschen ihre rationalen Fähigkeiten voll ausschöpfen können, müssen sie in der Lage sein, zu denken, zu tun und zu erschaffen, wie es ihnen passt, ohne Einmischung von außen. Keiner der großen Geister der Geschichte, von Galileo bis Steve Jobs, hätte die Wirkung erzielt, die sie hatten, hätten sie sich dem gefügt, was die Gesellschaft zu ihrer Zeit für möglich oder erlaubt hielt. Der einzige Weg, das zu erreichen, was sie erreicht haben, ist durch individuelle Freiheit. Sie ermöglicht nicht nur ein besseres Leben für den Einzelnen, sondern ermöglicht auch gesellschaftlichen Fortschritt in allen Lebensbereichen.

Kapitalismus

Die Freiheit als Motor, der die Gesellschaft vorantreibt, muss geschützt werden. Das einzige politische System, das die menschliche Freiheit respektiert, ist der Laissez-faire-Kapitalismus. Ein oft missverstandener Begriff, Kapitalismus bedeutet lediglich, dass Individuen Waren und Dienstleistungen nach Belieben austauschen und ihr Privateigentum ohne äußere Einmischung nutzen dürfen.

Während er das einzige moralische Wirtschaftssystem ist, hat der Kapitalismus auch den größten Reichtum jedes Wirtschaftssystems generiert und Milliarden aus der Armut gehoben.

Wertschöpfung

Damit Menschen ihre rationalen Fähigkeiten voll ausschöpfen können, müssen sie in der Lage sein, zu denken, zu tun und zu erschaffen, wie es ihnen passt, ohne Einmischung von außen. Der einzige Weg, auf dem Menschen Ressourcen von anderen ohne Gewalt erwerben können, ist freiwillig. Dies geschieht, indem man sich gegenseitig Wert schafft. Daher ist der beste und einzige moralische Weg, Ressourcen zu erwerben, etwas Wertvolles für Mitmenschen anzubieten. Der Unternehmer ist das Genie hinter Innovation, das neue Wege findet, die Bedürfnisse anderer besser zu erfüllen, und ist damit der Motor, der die Gesellschaft am Laufen hält.

Danksagung

„Wer ist John Galt?“ und die Roark-Akademie wären ohne die großzügige Unterstützung der Prometheus Foundation nicht möglich gewesen. Wenn du auf der Suche nach exzellenten Ressourcen zum Thema Objektivismus bist, besuche sie.